Große Vermittlerstudie 2020

Gerade in der Krise ist eine hochwertige Beratung das A und O. Doch: Welche Themen interessieren die Kunden? Wie beraten Vermittler? Welche digitalen Tools nutzen sie in ihrem Beratungsalltag? Eine Studie von Swiss Compare geht diesen Fragen nach.

Zur Umfrage

Große Vermittlerstudie 2020

Gerade in der Krise ist eine hochwertige Beratung das A und O. Doch: Welche Themen interessieren die Kunden? Wie beraten Vermittler? Welche digitalen Tools nutzen sie in ihrem Beratungsalltag? Eine Studie von Swiss Compare geht diesen Fragen nach.

Gerade in der Krise ist eine hochwertige Beratung das A und O. Doch: Welche Themen interessieren die Kunden? Wie beraten Vermittler? Welche digitalen Tools nutzen sie in ihrem Beratungsalltag? Eine Studie von Swiss Compare geht diesen Fragen nach.

Digital durch die Coronakrise?

Corona wirkt wie ein Motor der digitalen Transformation. Die Krise zeigt: Digitalisierung ist nicht nur hip, sondern absolut notwendig. Gleichzeitig wird sichtbar, wo Nachholbedarf besteht. Vermittler, die Anpassungen vornehmen und konsequent handeln, können gestärkt aus der aktuellen Situation hervorgehen.

Gerade in Krisenzeiten ist eine qualitativ hochwertige Finanzberatung sehr wichtig. Sowohl für die Kunden als auch für die Gesellschaft als Ganzes. Doch: Welche Themen interessieren die Kunden derzeit?

Und: Wie beraten Vermittler sie in der aktuellen Situation? Diesen und weiteren Fragen will Swiss Compare in Kooperation mit Cash. in einer Vermittlerstudie nachgehen.

Ihre Meinung zählt:

  • Welche digitalen Tools nutzen Sie in Ihrem Beratungsalltag?
  • Wie bewerten Sie die Chancen des Marktes?
  • Wie gewinnen Sie Nachwuchs?

Jetzt an Studie teilnehmen!

Ihr Kontakt zu uns

Uwe Baumann Direktor

0511-1 23 24-50 10

info@swisscompare.de

Swiss-Life-Platz 1
30659 Hannover