Geschäftsleitung

Jan-Peter Diercks und Niels Schnittger bilden das Management-Team von Swiss Compare. Lernen Sie unsere Geschäftsführer näher kennen.

Geschäftsleitung

Dr. Ralph Möller-Bösling und Niels Schnittger bilden das Management-Team von Swiss Compare. Lernen Sie unsere Geschäftsführer näher kennen.

Jan-Peter Diercks

Leiter Maklervertrieb und Banken der Swiss Life AG - Niederlassung für Deutschland, Geschäftsführer der Swiss Compare GmbH, Swiss Life Partner GmbH sowie Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH

Jan-Peter Diercks ist Diplom-Betriebswirt (BA) mit den Schwerpunkten Investition/Finanzierung und Marketing sowie Bankkaufmann (IHK). Nach seinem Studium an der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und Ausbildung bei der Hamburg Commercial Bank startete er seinen beruflichen Werdegang als Junior Produktmanager für strukturierte Retailprodukte und alternative Investmentfonds im Bankenvertrieb des Investmentbanking der Hamburg Commercial Bank.

Im Jahre 2009 stieg er dann erstmalig in die Swiss Life Gruppe ein. Nachdem er als Vorstandsassistent in der Konzerntochter tecis begann, übernahm er einige Jahre später das Produkt- und Produktpartnermanagement, zuerst als Fachbereichsleiter für tecis und später als Direktor der Deutschland-Holding und als Geschäftsführer der Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH anschließend für die vier Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH und Proventus.

2015 ging er zur RWB-Unternehmensgruppe, wo er zunächst als Leiter PartnerServiceCenter die zentrale Makler- und Geschäftspartnerbetreuung aufbaute. Parallel hierzu war er als Produktverantwortlicher für die über die RWB-Unternehmensgruppe in Deutschland und Österreich vertriebenen Versicherungslösungen tätig. Im weiteren Verlauf wurde er zum Geschäftsführer der RWB Partners GmbH berufen und trug seitdem die Gesamtverantwortung für den Vertrieb, die vollumfängliche Maklerbetreuung sowie die Betreuung großer Vertriebsorganisationen.

Im Jahr 2019 kehrte Jan-Peter Diercks zu Swiss Life Deutschland zurück. Dort nahm er seine Tätigkeit als Leiter Maklervertrieb und Banken auf. Sein Verantwortungsbereich umfasst seitdem die vier Vertriebsdirektionen, den Bankenvertrieb sowie die Abteilung Pools und Dienstleister.

Er berichtet heute direkt an den Leiter Vertrieb von Swiss Life Deutschland. Seit seinem Eintritt ist Jan-Peter Diercks zudem Geschäftsführer der Swiss Life Partner GmbH und der Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH.

Jan-Peter Diercks

Leiter Maklervertrieb und Banken der Swiss Life AG - Niederlassung für Deutschland, Geschäftsführer der Swiss Compare GmbH, Swiss Life Partner GmbH sowie Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH

Jan-Peter Diercks ist Diplom-Betriebswirt (BA) mit den Schwerpunkten Investition/Finanzierung und Marketing sowie Bankkaufmann (IHK). Nach seinem Studium an der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und Ausbildung bei der Hamburg Commercial Bank startete er seinen beruflichen Werdegang als Junior Produktmanager für strukturierte Retailprodukte und alternative Investmentfonds im Bankenvertrieb des Investmentbanking der Hamburg Commercial Bank.

Im Jahre 2009 stieg er dann erstmalig in die Swiss Life Gruppe ein. Nachdem er als Vorstandsassistent in der Konzerntochter tecis begann, übernahm er einige Jahre später das Produkt- und Produktpartnermanagement, zuerst als Fachbereichsleiter für tecis und später als Direktor der Deutschland-Holding und als Geschäftsführer der Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH anschließend für die vier Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH und Proventus.

2015 ging er zur RWB-Unternehmensgruppe, wo er zunächst als Leiter PartnerServiceCenter die zentrale Makler- und Geschäftspartnerbetreuung aufbaute. Parallel hierzu war er als Produktverantwortlicher für die über die RWB-Unternehmensgruppe in Deutschland und Österreich vertriebenen Versicherungslösungen tätig. Im weiteren Verlauf wurde er zum Geschäftsführer der RWB Partners GmbH berufen und trug seitdem die Gesamtverantwortung für den Vertrieb, die vollumfängliche Maklerbetreuung sowie die Betreuung großer Vertriebsorganisationen.

Im Jahr 2019 kehrte Jan-Peter Diercks zu Swiss Life Deutschland zurück. Dort nahm er seine Tätigkeit als Leiter Maklervertrieb und Banken auf. Sein Verantwortungsbereich umfasst seitdem die vier Vertriebsdirektionen, den Bankenvertrieb sowie die Abteilung Pools und Dienstleister.

Er berichtet heute direkt an den Leiter Vertrieb von Swiss Life Deutschland. Seit seinem Eintritt ist Jan-Peter Diercks zudem Geschäftsführer der Swiss Life Partner GmbH und der Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH.


Niels Schnittger

Jahrgang 1978

Leiter Marktbearbeitung Privatkunden und Vertriebskooperationen von  Swiss Life Deutschland, Geschäftsführer der Swiss Compare GmbH und

Geschäftsführer der Swiss Life Partner GmbH

Niels Schnittger studierte Wirtschaftswissenschaften an der European Business School in Oestrich-Winkel. Er startete seinen beruflichen Werdegang
2002 als Vorstandsassistent bei Swiss Life Deutschland und verantwortete danach diverse Vertriebsprojekte sowie den Mitaufbau des
Konzern-Vertriebsmarketings. Im Jahr 2007 wechselte Niels Schnittger zur Deutschen Bank, wo er zunächst das Anreiz- und Vergütungssystem
des Mobilen Vertriebs neu gestaltete. Nach einem Wechsel in das KMU-Geschäft der Deutschen Bank verantwortete er dort zunächst das Sales & Business Management und in späteren Stationen leitete er das Projektteam der Global Transaction Bank zum Aufbau der Mittelstandsinitiative in Frankfurt.

Im Jahr 2014 kehrte Niels Schnittger zu Swiss Life Deutschland zurück. Dort nahm er seine Tätigkeit als Direktor Vertrieb der Marke Swiss Life Select auf.
Nach kurzer Zeit übernahm Niels Schnittger die Verantwortung für ein koordiniertes Kanalmanagement der vier Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH
und Proventus. Als Leiter Marktbearbeitung verantwortet er das Privatkundengeschäft und ist für die Vertriebskooperationen zuständig. Er berichtet
heute direkt an den Leiter Vertrieb von Swiss Life  Deutschland. Seit 2016 ist Niels Schnittger zudem Geschäftsführer der Swiss Compare GmbH
sowie der Swiss Life Partner GmbH.

Niels Schnittger

Jahrgang 1978

Leiter Marktbearbeitung Privatkunden und Vertriebskooperationen von  Swiss Life Deutschland, Geschäftsführer der Swiss Compare GmbH und

Geschäftsführer der Swiss Life Partner GmbH

Niels Schnittger studierte Wirtschaftswissenschaften an der European Business School in Oestrich-Winkel. Er startete seinen beruflichen Werdegang
2002 als Vorstandsassistent bei Swiss Life Deutschland und verantwortete danach diverse Vertriebsprojekte sowie den Mitaufbau des
Konzern-Vertriebsmarketings. Im Jahr 2007 wechselte Niels Schnittger zur Deutschen Bank, wo er zunächst das Anreiz- und Vergütungssystem
des Mobilen Vertriebs neu gestaltete. Nach einem Wechsel in das KMU-Geschäft der Deutschen Bank verantwortete er dort zunächst das Sales & Business Management und in späteren Stationen leitete er das Projektteam der Global Transaction Bank zum Aufbau der Mittelstandsinitiative in Frankfurt.

Im Jahr 2014 kehrte Niels Schnittger zu Swiss Life Deutschland zurück. Dort nahm er seine Tätigkeit als Direktor Vertrieb der Marke Swiss Life Select auf.
Nach kurzer Zeit übernahm Niels Schnittger die Verantwortung für ein koordiniertes Kanalmanagement der vier Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH
und Proventus. Als Leiter Marktbearbeitung verantwortet er das Privatkundengeschäft und ist für die Vertriebskooperationen zuständig. Er berichtet
heute direkt an den Leiter Vertrieb von Swiss Life  Deutschland. Seit 2016 ist Niels Schnittger zudem Geschäftsführer der Swiss Compare GmbH
sowie der Swiss Life Partner GmbH.


zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht